Viele Hände, schnelles Ende – Zeughauseröffnung 2016

Vor fast genau 1 ½ Jahren haben wir damit begonnen, unser Zeughaus auf den neuesten Stand der Zeit zu bringen. Und eines können wir euch versprechen: dabei blieb kein Stein auf dem Anderen!

Davon hätten sich bei der feierlichen Eröffnung mehr als 250 Feuerwehrkameraden und Kameradinnen aus den umliegenden Gemeinden, Ehrengäste aus der Politik und dem Feuerwehrwesen, (Ja, sogar Landesbranddirektor Dr. Wolfgang Kronsteiner erwies uns die Ehre!) sowie zahlreiche Besucher von der Bevölkerung überzeugen können. Leider hatte da aber jemand etwas dagegen und somit mussten wir aufgrund des heftigen Regens die Segnung des Zeughauses und die Ansprachen der Ehrengäste in die Stockschützenhalle Bruckmühl verlegen.

Der feierlichen Stimmung tat dies aber keinen Abbruch und so führte unser Kommandant Manfred Gründlinger souverän durch einen von der Musikkappelle Bruckmühl begleiteten Festakt, der zu späteren Stunde durch die „Hirschn Buam“ abgerundet wurde.

Da aber ohne Besucher auch das beste Fest zum „Abbrenner“ wird, möchten wir uns hiermit nochmals recht herzlich bei allen Anwesenden bedanken, dass Ihr unserer Einladung gefolgt seid und gemeinsam mit uns dieses Fest gefeiert habt! Vielen Dank!

weitere Fotos hier.....

 

Sturmstand 2016